LeYo! Conni im Kindergarten

LeYo! Conni im Kindergarten Hot

Annika Lange   10. Juni 2015  
LeYo! Conni im Kindergarten

Rückentext

LeYo! Die erste Multimedia-Bibliothek für Kinder. Interaktiv mehr sehen, hören, spielen, wissen!

Löwenstark und kinderleicht!
Mit der LeYo! App werden aus liebevoll gestalteten Büchern im Handumdrehen interaktive Geschichten. Geräusche, Musik, Erzählungen und Spiele prägen das innovative Buchkonzept und helfen dabei, die Welt jeden Tag ein bisschen besser zu verstehen.

Durchblick: Eine Funktion, die Unsichtbares sichtbar macht und neben Zusatzinfos auch viele Überraschungen bereithält.

Hören: Ganz nah dran sein am Geschehen: unzählige Erzähltexte, Geräusche und Musik in voller Klangqualität genießen!

Spielen: Kinder lieben Spiele. Bei Leyo! werden Geschichten nicht nur erzählt, sondern erlebt.

Inhalt:
Conni freut sich jeden Tag auf den Kindergarten, denn dort ist immer etwas los: Conni spielt Forscher und entdeckt einen Abenteurerschatz. Sie macht ihren eigenen Obstsalat, probiert kunterbunte Farben aus und kann sogar den Sonnenblumen beim Wachsen zusehen. Diese Conni-Geschichte mit ihren vertrauten Bildern und interaktiven Mitmachboxen beschreibt liebevoll und genau, wie es im Kindergarten aussieht und was dort passiert.
Dank der LeYo!-App gibt es sogar noch viel mehr zu entdecken und sogar den kleinen Geschichten und ihren Treffen aus Connis Alltag zu lauschen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,7

Zur Story:

In diesem Buch geht es um Conni und ihre Erlebnisse im Kindergarten. Bereits früh morgens beginnt Connis Tag mit Aufstehen, Waschen, Anziehen, Frühstücken. Natürlich bekommt sie auch etwas in ihre Brotdose, die sie mit in den Kinderarten nimmt. Im Kindergarten angekommen, hängt Conni ihre Jacke und ihren Rucksack an den Haken mit der Sonne, ihrem Zeichen. Dann kann es losgehen. An diesem Tag ist der neue Junge traurig, als seine Mami geht und Conni tröstet ihn und nimmt ihn mit zum Spielen. Schließlich weiß sie noch genau, wie komisch es war, als sie neu war im Kindergarten. Beim zweiten Frühstück wird auch schon mal der Inhalt der Brotdose getauscht, aber heute hat Conni ihr Lieblingsbrot dabei. Jolanda hat heute Geburtstag und wird 4. Das wird auch im Kindergarten gefeiert mit Kuchen und Kerzen. Dann baut Conni gemeinsam mit Freunden eine Höhle. Es gibt so vieles zu erleben und zu entdecken im Kindergarten. Malsachen, Puzzle, Bücher, Bauklötze… Auch ein Bad gibt es im Kindergarten mit extra niedrigen Waschbecken für die Kinder zum Händewaschen und Zähneputzen nach dem Essen. Bei der Zubereitung des Mittagessens und beim Tischdecken dürfen die Kinder teilweise helfen. Danach geht es nach draußen zum Toben, Rutschen, Sandspielen oder in den Blumengarten. Außerdem wird im Kinderarten auch je nach Jahreszeit gefeiert, z.B. Karneval, Ostern oder das Sommerfest. Richtig toll findet Conni auch die Ausflüge mit ihrer Gruppe, z.B. in den Wald oder der Laternenumzug. Alle Kinder machen mit, wenn vor Weihnachten gemeinsam Plätzchen gebacken werden und dann gibt es da noch den Schlittenhügel zum Hinuntersausen. Wenn alle Kinder einmal im Jahr im Kindergarten übernachten dürfen wird es besonders aufregend. So vieles passiert im Kindergarten und jeden Tag singen sie gemeinsam das Abschlusslied, bevor sie ihre Jacken anziehen und ihren Eltern von dem tollen Tag im Kindergarten erzählen…

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 16 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 3 Jahren
Größe und/oder Gewicht: 23,2 x 3,3 x 29,2 cm

In Zusammenarbeit mit Eltern Family.

Viele wunderschöne und detailreiche Illustrationen machen dieses Buch besonders und laden zum Betrachten ein.

Wo gibt es die LeYo! App?
1. Besuchen Sie Ihren App Store (z.B. Google Play für die Android Version).
2. Laden Sie die kostenlose und werbefreie LeYo! App auf Ihr Mobilgerät. (WLAN erforderlich)
3. Öffnen Sie die LeYo! App und laden Sie den zugehörigen Multimedia-Inhalt für das jeweilige LeYo!-Buch herunter. (WLAN erforderlich)
4. Starten Sie den zum Buch passenden Inhalt in der App. (Kein WLAN erforderlich)

Und los geht‘s!

Nützliche Hinweise:
1. Stellen Sie sicher, dass die LeYo!-App auf die Kamera zugreifen kann.
2. Halten Sie Ihr Mobilgerät mit genügend Abstand (ca. 20 cm) über eine LeYo!-Buch-Seite, um sie zu erkennen.
3. Die LeYo!-App hat eine Buchseite erkannt, wenn die einzelnen Elemente gehighlighted sind.
4. Der Geräusche-Modus ist automatisch eingestellt, wenn keine Buttons aktiviert sind.
5. Der kleine grüne Kreis in der Mitte des Displays zeigt an, worauf die Kamera zielt.


Fazit:

Eine tolle neue Art Bücher zu entdecken und mit ihnen zu lernen. Gerade in Zeiten, in denen schon die Kleinen Umgang mit Smartphones und Tablets haben, ist es wichtig, das gute alte Buch zu integrieren. Hier wurde dies fabelhaft gelöst. Man kann das Buch ganz normal ansehen oder vorlesen, oder man nimmt Smartphone oder Tablet dazu und betrachtet es auf eine ganz neue Art und Weise. Geräusche, Spiele, Musik und viel mehr- all das macht das Buch zu einem Erlebnis für Klein und Groß. Eine tolle Idee: LeYo!

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ