Question Mark

Question Mark Hot

Michael Brinkschulte   10. November 2020  
Question Mark

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
13. November 2020
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Das titelgebende Fragezeichen prangt auf dem Cover und regt den Betrachter zunächst dazu an, zu überlegen, was wohl für eine musikalische Ausrichtung hinter dem bunten Cover zu finden ist. Legt man die CD ein, wird schnell deutlich, dass es sich um eine im rockigen Genre anzusiedelnde Band handelt. Zunächst ruhig und stark auf Stimme und zurückgenommene Gitarren akustisch wie elektrisch, Schlagzeug sowie Bass fokussiert, wird zur Mitte des ersten Songs deutlich, dass die Herren auch deutlich mehr Druck machen können. Der Sound wandelt sich und spiegelt die Bandbreite der Band. Nach dem über zehn Minuten langen Opener beweisen die Musiker in jedem Song eine neue Nuance.
 
Dieses Debüt-Album bringt eine Band zu Gehör, die sich einen eigenen Weg erspielt und dabei den ein oder anderen Querbezug zu anderen Bands suggeriert, diesem aber nicht lange folgt. 
 
Ein Rock-Album, das ganz oben mitzuspielen weiß.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ