blood, sweat & beers

blood, sweat & beers Hot

Michael Brinkschulte   17. September 2009  
blood, sweat & beers

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
21. August 2009
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

So muss das sein, Musik im alten Stil. Wäre da nicht die Stimme von Sängerin Amber Spence, könnte der Titelsong dieser EP auch aus den jungen Jahren von AC/DC stammen. Rock vom Feinsten geht bei „Blood, Sweat and Beers“ durch die Boxen. Fünf Songs gönnt uns die Band auf diesem Silberling. Runde 20 Minuten Zeitreise in die Ursprünge des Gitarrenriffs aus den 80ern. Doch bei dieser Scheibe werden nicht nur Nostalgiker warm, dieser Sound geht auch und gerade heute! Rock´n´Roll pur!

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ