Rarities of two Centuries Vol. 2

Rarities of two Centuries Vol. 2 Hot

Ecke Buck   08. April 2021  
Rarities of two Centuries Vol. 2

Musik

Interpret/Band
Format
Download

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
3,0

Es gibt Gründe dafür, dass bestimmte Dinge Raritäten werden. Und das liegt manchmal daran, dass die Nachfrage bei Veröffentlichung so gering war, dass es kaum eine Nachproduktion gab. 
Das vorliegende Noise, Post-Punk, Experimental Album mit seinen 12 Stücken hat daher meiner Meinung nach schon den richtigen Titel. Die Klänge dieser Veröffentlichung werden keine Massenveröffentlichung, da die zuweilen mit weltmusikalischen Klängen gekoppelten Stücke nur einen ganz geringen Ansatz von Massenkompatibilität mit sich bringen. 
 
Kurz: Den Krach aus Gitarren, Schreien, elektronischen Klängen, Jazz-Anleihen und quiekendem Saxophon will niemand hören, auch wenn bei einzelnen Live-Aufnahmen tatsächlich Applaus zu hören ist.
 
Was hätte mein alter Musiklehrer damals ins Klassenbuch geschrieben, wenn wir ihm solches Klangfutter mitgebracht hätten: Seelische Grausamkeit in der Musik.
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ