Die Auserwählten Hot

Michael Brinkschulte   03. März 2012  
Die Auserwählten

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
6

Rückentext

Ein Mönch in China, eine Ärztin in Kanada, ein Bürgerrechtler in Russland – rund um den Erdball werden Menschen ermordet. Alle Opfer tragen ein blutiges Mal auf dem Rücken. In Kopenhagen laufen die Fälle zusammen und Kommissar Nils Bentzon übernimmt die Ermittlungen. Unterstützung bekommt er von Hannah Lund, einer genialen Physikerin, die, begeistert von mathematischen Theorien, das Rätsel schließlich löst. Doch damit bringt sie sich und Bentzon in tödliche Gefahr.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
6,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
7,3

David Nathan liest gekonnt diesen Mystery-Thriller und greift die Atmosphäre des Textes stimmlich gut auf. Auf 6 CDs sind 468 Minuten Spielzeit der gekürzten Lesung zu finden.
Im Booklet kann der Hörer sich, neben Informationen zum Sprecher und einer weiteren Inhaltsangabe, auch Hintergrundinformationen zum Autorenduo erlesen, das hinter dem Pseudonym A.J. Kazinski verborgen ist.


Resümee/Abschlussbewertung:

Rund um die Welt geschehen Morde, die zunächst einmal in keinerlei Zusammenhang gesehen werden. Bis ein Polizist aus Italien eine erste Ahnung hat. Dieser wird nach eigenmächtigem Handeln suspendiert und gibt seine Erkenntnisse an einen Kollegen in Dänemark weiter. Das Rad beginnt sich schneller zu drehen und es tauchen immer mehr Zusammenhänge und Tote auf.

Der vorliegende Mystery-Thriller bietet weitgehend spannende Unterhaltung und stellt interessante Bezüge her. Durch die gute Arbeit von David Nathan als Sprecher wird der Hörer in die Handlung hineingezogen und gefesselt.
Leider erscheinen einige Passagen etwas überhastet und der Hörer fragt sich, wie denn das jetzt kommt. Ein Problem, das mit der Kürzung des Romans von über 600 Seiten auf die vorliegende Hörfassung zusammenhängt.
Manchmal sind Kürzungen Gift für einen Roman, bei diesem wirkt es sich auf die Story aus. Schade!

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ