Ihr wollt es dunkler

Michael Brinkschulte   08. Juli 2024  
Ihr wollt es dunkler

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Sprecher
Erscheinungsjahr
Format
MP3-CD
Anzahl Medien
3

Rückentext

"IHR WOLLT ES DUNKLER?
GUT SO! ICH NÄMLICH AUCH."
STEPHEN KING
 
12 NEUE GESCHICHTEN VOM MEISTERERZÄHLER

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
6,0
Gesamtwertung 
 
7,8

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?
 
Seit Jahren ist David Nathan als Stammsprecher für Stephen Kings Romane, Kurzgeschichten, sprich für alle Hörbuchveröffentlichungen des Autors. Auch dem neuesten Kurzgeschichten-Werk leiht Nathan die Stimme und trägt in gewohnt gut betonter Weise die zwölf Geschichten vor.
 
Die ungekürzte Lesung mit rund 22 1/2 Stunden Spielzeit ist auf drei MP3-CDs verteilt, die in einem Digipack stecken.
 
Das Digipack beinhaltet eine inhaltliche Umschreibung von drei der zwölf Geschichten in knappster Form sowie Angaben zum Autor und zum Sprecher. Es fehlt leider eine Aufstellung der Titel der Geschichten sowie eine Trackliste, um bei einer bestimmten Geschichte wieder einzusteigen. Okay, auf den CDs sind die Titel zu erkennen, aber im Digipack wäre dafür auch noch Platz gewesen.
 
 
Hörspiegel Meinung:
 
Das Hörbuch beinhaltet zwölf Geschichten, die mal kurz und knapp, mal aber auch schon den Umfang eines kurzen Romans haben. Die Reihenfolge der Titel lautet wie folgt:
 
1.    Zwei begnadete Burschen
2.    Der fünfte Schritt
3.    Willie der Wirrkopf
4.    Danny Coughlins böser Traum
5.    Finn
6.    Auf der Slide Inn Road
7.    Das rote Display
8.    Ein Fachmann für Turbulenzen
9.    Laurie
10. Klapperschlangen
11. Die Träumenden
12. Der Antwortmann
 
Am Ende folgt noch ein Nachwort von Stephen King, in dem er kurz auf die Entstehungsprozesse seiner Geschichten eingeht.
 
Inhaltlich sind die Geschichten sehr unterschiedlich angelegt und bringen mysteriöse, bedrückende und auch spannende Handlungen mit. Beginnend mit einer Geschichte über zwei Schriftsteller und deren Weg zum Ruhm und den dafür verantwortlichen Ursachen, geht es in weiteren Geschichten um Ruhestand, Beziehungen zwischen Enkel und Opa, düsteren Träumen, einer Autofahrt auf einer abgelegenen Route und deren brutale Folgen, Flugzeuge in Turbulenzen und mehr.
 
Besonders hervorzuheben ist meiner Meinung nach die Geschichte mit dem Titel "Klapperschlagen", da Stephen King hier einen alten Protagonisten wieder aufgreift und auf sein Frühwerk Bezug nimmt. Vic erzählt die Story. Jener Vic, dessen Kind dereinst im Roman Cujo mit seiner Mutter vom namensgebenden Hund belagert wurde.
 
Abgeschlossen wird die Sammlung durch "Der Antwortmann", einer eindringlichen Geschichte, die die Geschichte eine Anwalts vorstellt, der nach dem Kontakt mit dem Antwortmann Höhen und Tiefen erlebt.
 
Die neueste Sammlung mit Kurzgeschichten aus Stephen Kings Feder bringt dessen Stärken in einzelnen Geschichten deutlich heraus. Andere wirken zum Teil etwas fade und farblos, lassen die im Titel angekündigte Dunkelheit eher in sanften Grautönen erstehen. Insgesamt durch den Vortrag David Nathans aber wieder einmal ein unterhaltsames Hörbuch, das über mehrere Tage gut zu unterhalten weiß.

© 2002 - 2024 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ