Voodoo Rhythm Records Sampler Vol. 4

Voodoo Rhythm Records Sampler Vol. 4 Hot

Sören Wolf   26. Dezember 2013  
Voodoo Rhythm Records Sampler Vol. 4

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
19. Dezember 2013
Format
  • CD
  • Download
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
4,0

Schon die vierte Auflage des Berner Labelsamplers ist dieser Tage erschienen. Es regiert Garage, Punk, Blues, Trash im Sinne von stumpfen nach vorne treibenden Beats, verhallten Gesang der an der Noisegrenze schrammt.

Jeder dieser Bands könnte problemlos im Berliner White Trash Fast Food oder in der Münchener Bar Sehnsucht auftreten und würde bestimmt zusammen mit den Gästen zu einer homogenen Masse verschmelzen.

Ich gehe unverschämterweise nicht einzeln auf die auf dem Sampler vorgestellten Bands ein. Warum? Keine einzige Band hat mich auch nur ansatzweise in ihren Bann gezogen. Die vorgestellten Gruppen klingen überwiegend gleichförmig und sind meist nervig hochfrequent abgemischt, ganz im Stil der Garage Music. Nach Musikalität klingt das hier selten. Die Melodien dümpeln einfallslos vor sich hin, die Seitenkünstler spielen uninspiriert vor sich hin. Wer also auf die oben genannten Stilrichtungen steht, und sich einfach mal so zududeln lassen möchte, der kann vielleicht ein Ohr riskieren. Die Gefahr, dass man seine Zeit verschwendet ist allerdings recht groß.

P.S. Ok, die Pussywarmers ragen doch heraus mit ihrem kuriosen Stilmix und dürfen gerne einmal angetastet werden.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ