Lenz Hot

Michael Brinkschulte   03. März 2015  
Lenz

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
23. Januar 2015
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Mit einem elf Songs umfassenden Album bringen die Musiker des Trio Rosenrot Jennifer Kothe (Sopranstimme), Hub Hildenbrand (Gitarre) und Denis Stilke (Schlagzeug) Neuinterpretationen von deutschen Volksliedern zu Gehör. Sämtlich neu arrangiert kommen die Stücke mit einer ganz anderen Intensität daher. Beginnend mit dem etwas unbekannteren ‚Erwachen‘ geht es umgehend ins Fahrwasser mit bekannteren Volksliedern wie ‚Nun will der Lenz uns grüßen‘, ‚Ich hab die Nacht geträumt‘, ‚Es waren zwei Königskinder‘ oder dem an letzter Stelle stehenden ‚Der Mond ist aufgegangen‘.
Mit sanfter Gitarre und entsprechendem Schlagzeug wird die eindringliche klare Stimme von Jennifer Kothe in den Fokus gerückt, wodurch die Texte an sich in den Mittelpunkt des Albums treten.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ