Window to East Hot

Michael Brinkschulte   11. Dezember 2011  
Window to East

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
28. Oktober 2011
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Mit eingängig angelegten Synthpop von tanzbar bis ruhig und nachdenklich warten die beiden Herren aus Cottbus auf, die sich hinter dem Namen Channel East verbergen. Das Album beinhaltet 13 reguläre Songs, sowie drei Remixe von den Szenegrößen Assemblage 23, Frozen Plasma und Re:/legion.
Der Fokus des Albums liegt klar auf dem tanzbaren Standbein, aber gerade die ruhigeren Songs wie ‚window‘, bei dem sich die Formation von ‚!distain‘ Hilfe dazu geholt hat, beeindrucken. Klar, hier wird das Genre nicht neu erfunden, aber es wird stimmungsvoll und poppig ins Ohr gelegt. Ein nettes Stück Synthpop mit der Garantie zum Mitwippen, das sicherlich in einschlägigen Clubs des Öfteren zum Einsatz kommen wird.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ