Last Lecture - Die Lehren meines Lebens

Last Lecture - Die Lehren meines Lebens Hot

Michael Brinkschulte   13. Februar 2009  
Last Lecture - Die Lehren meines Lebens

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
5

Rückentext

Randy Pausch hält im September 2007 seine „Last Lecture“ in der Universität. Er weiß, dass er unheilbar krank ist und in wenigen Monaten sterben wird. Doch seine letzte Vorlesung handelt nicht vom Tod, sie ist eine großartige Hommage an das Leben. In diesem Hörbuch vertieft er die Gedanken seiner Vorlesung: Was ist wirklich wichtig im Leben? Was heißt es, Werte und Ziele zu haben? Wie überwindet man Hindernisse und verwirklicht seine Lebensträume? Was können wir unseren Kindern mitgeben, was sie stark macht für das Leben? Randy Pausch inspiriert, macht Mut und bringt den Hörer immer wieder zum Lachen.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Sprecher 
 
10,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,8

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Joachim Schönfeld liest dieses sehr persönliche Hörbuch sachlich, mitreißend und klar betont. Er bringt die humoristischen Teile dieser ungekürzten Lesung genauso gut herüber, wie auch die tragischen, die Pauschs Krankheit und seine Gedanken dazu beinhalten.
Die CD Hülle enthält neben den 5 CDs ein Beiblatt mit einer Danksagung von Randy Pausch.


Resümee/Abschlussbewertung mit Schulnoten:

Ein Rückblick auf das Leben, viele Menschen gehen diesen Weg, doch so wie diese letzte Vorlesung von Randy Pausch ist kein anderer Rückblick.
Ein Hörbuch mit viel Tiefgang, Humor und dem Willen anderen Mut zu machen. Pausch, der an Krebs erkrankt war, zeigt deutlich, dass auch der nahe Tod ihn nicht davon abhalten kann das Positive seines Lebens zu sehen.
Eine „Last Lecture“ letzte Vorlesung, die anders ist! Eine Vorlesung als Vermächtnis an Pauschs Kinder, denen er mitteilen möchte „wer er war und was ihm wichtig war“.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ