Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers

Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers Hot

Michael Brinkschulte   16. Juni 2012  
Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers

Hörbuch

Untertitel
Mit Geocaching zurück zur Natur
Autor(en) oder Hrsg.
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
4

Rückentext

Wandern ist out, Geocaching ist in! Geocaching ist die moderne Schnitzeljagd. Caches sind wasserdichte Tupperdosen – als Schätze in Wäldern verscharrt, in Seen versenkt oder unter Parkbänke geklebt. Jede freie Minute begibt sich Bernhard Hoecker auf Schatzsuche: Ausgerüstet mit dem GPS-Empfänger knackt er querfeldein die verschlüsselten Koordinaten. Mit viel Humor und Sprachwitz erzählt der Hörbuch-Fan von seinen außergewöhnlichen Abenteuern und erklärt alles, was man über Geocaching wissen muss.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
6,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
7,5

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Bernhard Hoecker liest eine leicht gekürzte Fassung seines Buches. Aufgelockert wird der schon locker gehaltene Vortrag durch mit Soundeffekt eingeleiteten Fußnoten, sowie musikalischen Einspielungen. Auch die Stimme aus dem Off des Aufnahmeleiters kommt ab und zu zum Einsatz, um Herrn Hoecker zu bremsen.
Das Digipack, in dem die 4 CDs untergebracht sind, zeigt einige Fotos aus dem Geocacher-Fotoalbum des Autors.
Am Ende des Hörbuches steht als Bonus noch ein Interview mit dem Autor.


Resümee/Abschlussbewertung:

In diesem Hörbuch kommt Hoecker auf Touren, setzt seine Stimme im Vortrag gut ein und vermittelt dem Hörer etwas zu seiner Leidenschaft dem Geocaching. Vom ersten Cach über verschlungene Pfade zu komplizierten Mehrfach-Caches geht die Beschreibung.

Insgesamt erweist sich das Hörbuch als recht unterhaltsam, aber dies allein reicht nicht wirklich aus. Die Informationsvermittlung, die sich beiläufig einschleicht steht weitgehend hinten an. Wer erwartet hat Tipps und Tricks beim Auffinden von Caches aus diesem Hörbuch zu bekommen, der ist schnell enttäuscht. Die Schilderungen gehen eher in die Richtung, dass Hoecker seine Erlebnisse locker beschreibt.

Ein nettes Hörwerk, bei dem es an Tiefe fehlt. Vorteil, die Vortragsart des Autors reißt viel raus.

© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ