Placenta Hot

Ecke Buck   02. April 2022  
Placenta

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
Download

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
4,0

Es gibt Alben, die sagen äußerlich sehr wenig aus. Erst mit dem Albumtitel ist zu erahnen, was das Cover darstellen könnte. Auf der Rückseite des Werks sind die, inklusive Bonustrack, sieben Songs verzeichnet. Im Kleingedruckten darunter finden sich noch Angaben zur Band und zum Gast Leon Winkel, der bei „bethune“ seine Stimme zum Einsatz bringt.
Geschriene Vocals finden sich in den Songs, die in deutscher und englischer Sprache betitelt sind, jedoch leider hinsichtlich der Texte nur minimal verständlich rüberkommen. Einerseits überlagern die Instrumente die Stimme und darüber hinaus ist der stimmliche Output so undeutlich artikuliert, dass das Verständnis weitgehend eingeschränkt ist.
 
Ein Sound, der sicherlich seine Anhänger findet, aber bei mir tatsächlich im falschen Player steckte. 
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ