Unter der Stadt Hot

Michael Brinkschulte   19. Mai 2010  
Unter der Stadt

Musik

Interpret/Band
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
6,0

Rebentisch bringen ein neues Album, das mit einer Zusammenstellung von „Cabo De Gata Versionen“, und Remixen aufwartet, die einen anderen Blickwinkel auf die Texte eröffnen, die Rebentisch ausmachen. Zwischen Trip-Hop und New Wave greifen die Songs eine Klangwelt an, die zwar in gewisser Weise tanzbar ausfällt, allerdings auch einen großen Gewöhnungsfaktor einfordert. Die minimalistische Synthie Ausrichtung ist in einigen Songs ganz nett, erinnert an Grauzone und lässt den Nostalgiker in Erinnerungen schwelgen, doch irgendwie will bei mir der Funke nicht so richtig zum Brennen übergehen.
Anklagende Texte, tiefgründig, zum Nachdenken anregend, verbinden sich mit musikalischen Elementen, die die Texte nicht immer stützen, zum Teil sogar von diesen ablenken. Ein Album, bei dem viele gute Ansätze erscheinen, die sich einem Remixtod hergeben müssen. Hier wäre sicherlich weniger mehr gewesen!

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ