Perry Rhodan Nostalgiebox

Perry Rhodan Nostalgiebox Hot

Michael Brinkschulte   05. März 2022  
Perry Rhodan Nostalgiebox

Rückentext

Nachdem der Astronaut Perry Rhodan mit seiner STARDUST auf Außerirdische gestoßen ist, schließen sich die zerstrittenen Staaten der Erde zusammen.
Die Menschen – oder Terraner, wie sie sich nennen – erkennen, dass sie nur ein Volk unter vielen im vor Leben überquellenden Universum sind. Sie folgen der Vision Perry Rhodans von einer geeinten Menschheit, der der Kosmos offensteht.
 
01 Unternehmen STARDUST
02 Die Dritte Macht
03 Mutanten
04 Der Angriff der Individual-Verformer
05 Raumschlacht im Wega-Sektor
06 Mutanten im Einsatz
07 Das Geheimnis der Zeitgruft
08 Entscheidung im Wega-System
09 Die Spur durch Zeit und Raum
10 Die Geister von Gol
11 Planet der sterbenden Sonne
12 Der Unsterbliche

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Wie sind die Hörspiele umgesetzt?
 
Zwölf Hörspiele um Perry Rhodan aus der Produktion von EUROPA sind in dieser Box versammelt. Jedes Hörspiel steckt in einer mit dem ursprünglichen Cover versehenen Papphülle, auf deren Rückseite der jeweilige Rückentext und die Sprecher verzeichnet sind. Auf der ersten CD sind drei Bonus-Tracks vorhanden, die Musik zur Reihe beinhalten.
 
Die Hörspiel-Bücher stammen durchweg von Hörspiel-Legende H.G. Francis. Die Hauptrollen der von 1983 an entstandenen Serie übernahmen Uwe Friedrichsen (Perry Rhodan), Rolf Jülich (Reginald Bull), Ernst von Klipstein (Crest) und Judy Winter (Thora), die von vielen weiteren Sprechern unterstützt werden.
Das Soundgewand passt gut und baut eine entsprechende Stimmung auf.
 
Ergänzend zu den CDs sind in der Box noch ein Poster und ein Bogen mit Aufklebern vorhanden.
 
 
Resümee:
 
Ausgehend von den ersten Abenteuern Perry Rhodans entstand diese Serie Anfang der 80er Jahre. Die zwölf geschilderten Abenteuer reichen vom Aufbruch ins All mit der Mondexpedition, bei der das außerirdische Schiff gefunden wird bis hin zum Treffen auf die Superintelligenz ES und dem Planten des Unsterblichen. Auch der Mausbiber Gucky finden in der letzten Episode noch Berücksichtigung.
Natürlich mussten die umfangreichen Romanvorlagen für die Hörspielumsetzung stark gekürzt werden, doch H.G. Francis hat das Beste daraus gemacht.
 
 
Diese Hörspiel-Klassiker stehen unter Perry Rhodan Fans hoch im Kurs. Leider ging es damals nach den zwölf Folgen nicht mehr weiter, obwohl weitere Folgen angekündigt waren. Für Fans und alle die es werden wollen ein Klassiker, der in gelungenem Gewand daher kommt.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ