Der kleine Wassermann - Frühling im Mühlenweiher

Der kleine Wassermann - Frühling im Mühlenweiher Hot

Michael Brinkschulte   25. März 2013  
Der kleine Wassermann - Frühling im Mühlenweiher

Rückentext

Otfried Preußler beschenkt uns mit einer neuen Geschichte aus der Welt seines Klassikers „Der kleine Wassermann“ – hier in einer liebevollen Hörspielumsetzung.

Es ist Frühling! Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen erreichen den Grund des Mühlenweihers. Auch der kleine Wassermann erwacht aus dem Winterschlaf. Neugierig und voller Tatendrang macht er sich nach dem Frühstück auf, um seine Umgebung zu erkunden. Ob seine Freunde noch alle das sind?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Sprecher 
 
9,0
Soundtrack 
 
9,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
8,6

Wie ist das Hörspiel umgesetzt?

Mit Musik und hervorragend ausgesuchten Stimmen wird dieses Hörspiel dargeboten. Der kleine Wassermann, gesprochen von Gustav Stolze, kommt frisch und fröhlich daher und nimmt den Hörer mit in seine Welt. Erzähler ist Cyprinus, jener Karpfen, der schon im Buchklassiker eine tragende Rolle spielt. Gesprochen wird diese Rolle von Friedhelm Ptok. Eine besondere vierstimmige Rolle wird durch Stefan Kaminski ausgeführt, der „Die vier Frösche“ kongenial ausführt. Insgesamt sind sechs Sprecher beteiligt.
Eine Trackliste, sowie die Sprecherliste sind im Booklet abgedruckt.


Resümee/Abschlussbewertung:

Der kleine Wassermann ist zurück. Jahrzehnte nach dem Kinderbuchklassiker ist nun dieses anknüpfende Hörspiel zur im Thiemann Verlag erschienenen Geschichte entstanden. Der inzwischen leider verstorbene Preußler, der diese Geschichte zusammen mit seiner Tochter Regine Stigloher veröffentlichte, hätte an diesem Hörspiel seinen Spaß gehabt, kommen doch seine Figuren in einer Lebendigkeit daher, die junge und alte Zuhörer zu fesseln wissen.
Im Frühling erwacht der kleine Wassermann und will in seine Welt, den Mühlenweiher starten, um seine Freunde zu treffen und zu sehen, was sich verändert hat. Es hat sich einiges getan, doch auch gleichbleibende Dinge entdeckt er. In kleinen Abenteuern trifft er auf die Vier Frösche, den Hund des Müllers und natürlich auf seinen alten Freund Cyprinus.

Ein herrliches Hörspiel, bei dem bei den Eltern Kindheitserinnerungen wach werden und kleine Kinder bestens unterhalten werden!

© 2002 - 2023 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ