Vom Versuch, einen Glücksgott loszuwerden

Vom Versuch, einen Glücksgott loszuwerden Hot

Christine Rubel   23. Januar 2022  
Vom Versuch, einen Glücksgott loszuwerden

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
4

Rückentext

Seit drei Jahren ohne Arbeit, weil Arbeit keinen Spaß macht, und seit drei Tagen ohne Alkohol, weil der einen fertigmacht und aufschwemmt, obwohl ein Schlückchen natürlich nicht schlecht wär, nur: woher nehmen, wenn nicht stehlen? Die liebe Ehefrau ist weg, die Wohnung leer bis auf einen kleinen Glücksgott aus Metall, der plötzlich ungeheuer nervt und weg muss, noch heute, stante pede, sofort. Aber ein Gott ist ein Gott, den kann man nicht einfach in die Mülltonne entlassen oder am Bahnhof ins nächste Blumenbeet stellen. Oder doch?

So beginnt der Punkrocker Ko Machida sein literarisches Debüt, seinen Graßhoff im Bellman-Rausch, purple verhazed (acting funny, and knowing why), eine hochkomische Achterbahnfahrt, ein sorgfältig komponiertes Sprachfeuerwerk, überhäuft mit so gut wie allen Preisen, die das Land zu bieten hat. Weil eben: grandios. 

Zwei Erzählungen.
"Vom Versuch, einen Glücksgott loszuwerden" und "Flußbettlibrett!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
5,0
Atmosphäre 
 
5,0
Sprecher 
 
5,0
Aufmachung 
 
5,0
Gesamtwertung 
 
5,0

Die zwei Erzählungen des japanischen Rappers Ko Machida erzählen von zwei jungen Männern, die im Leben nicht wirklich zurande kommen. Ihr Frauenbild ist unterirdísch, daher ist es kein Wunder, das die Frauen in ihrem Leben die Flucht ergriffen haben. Und so versuchen sie nun mit ihrem Kumpel mehr schlecht als recht, ihr Leben in den Griff zu bekommen. Das klappt nur bedingt gut, denn in der ersten Erzählung kommt ihnen ein Glücksgott in die Quere, im zweiten eine Urnenbestattung und Wohnungsauflösung. Ziemlich chaotisch und mit ruppigem Tonfall, relativ uninspiriert gelesen von Charly Hübner konnte mich das Hörbuch nicht überzeugen. Vermutlich eher was für Männer...
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ