Die Leiche, die sich aus dem Anzug haute

Die Leiche, die sich aus dem Anzug haute Hot

Michael Brinkschulte   12. Juli 2015  
Die Leiche, die sich aus dem Anzug haute

Hörbuch

Untertitel
Fall 1
Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
1

Rückentext

Kognac am Knorpel, Kippe am Zahn, den rosaroten Panda vollgetankt, so geht Kommissar Heinz Engelmann auf Verbrecherjagd. Nun gibt´s die spannendsten Fälle des Kult-Ermittlers auch für die Ohren, gelesen von Autor persönlich, dem „Mann mit den tausend Stimmen“. Ein mörderischer Spaß und eine liebevolle Hommage an die Krimis der 60er und 70er Jahre.

‚Die Leiche, die sich aus dem Anzug haute‘

„Dieser Fall war ein Fall für sich. Dass Mord kein Kinderteller war, wusste ich ja, doch wenn sich Tote selbstständig machen, dass hört der Spaß auf! Seltsame Enthüllungen, eine Beerdigung mit Zwischenfällen und Leichen, die ihr letztes Hemd hergaben, machten die Ermittlungen so spannend, dass ich fast vom Fleisch fiel.“

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Sprecher 
 
9,0
Aufmachung 
 
7,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Wie ist das Hörbuch umgesetzt?

Unterstützt von einigen Geräuschen und Musik, liest Sascha Gutzeit seinen Kurz-Krimi stimmgewaltig selbst. In einer Cardsleve-Verpackung kommt die CD mit rund einer Stunde Spielzeit daher. Der Tonträger selbst kommt als schwarze CD mit Vinyl-Optik daher und schlägt damit eine perfekte Brücke zum 60er und 70er Flair.


Resümee/Abschlussbewertung:

Kommissar Engelmann hat es in seinem ersten Fall mit einer verschwundenen Leiche zutun, doch das ist nicht alles, was verschwunden ist. Auch in lokalen einzelhandelsbetrieben sind Waren verschwunden. Der Kommissar ist verwirrt. Und als dann noch eine weitere Leiche in Form des lokalen Fotografen Knips auftaucht, werden die Dramatik und Skurrilität noch größer.

Sascha Gutzeit, der mit viel Wortwitz seinen Ermittler im rosaroten Panda und mit Unterstützung von Liesel Weppen ins Rennen schickt, versteht es glänzend die von ihm verfassten Zeilen vorzutragen. Ein humorvolles wie auch skurril spannendes Hörvergnügen, das vom Hörer zum Verstehen aller Gags verlangt in den Bereichen Kino, TV und Krimi der letzten Jahrzehnte firm zu sein. Doch auch ohne diese Kenntnisse wirkt diese Krimi-Komödie über die gesamte Spielzeit prächtig.

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ