Sofabanditen oder die verrückte Befreiung der Hühner

Sofabanditen oder die verrückte Befreiung der Hühner Hot

Christine Rubel   04. Dezember 2021  
Sofabanditen oder die verrückte Befreiung der Hühner

Hörbuch

Autor(en) oder Hrsg.
Verlag
Erscheinungsjahr
Format
CD
Anzahl Medien
2
Altersempfehlung
ab 7 Jahren
Bei BookBeat hören. Teste 4 Wochen gratis.

Rückentext

Ada sitzt wütend im Umzugswagen und wartet auf ihre Eltern, als plötzlich ein Schaf auf den Fahrersitz springt. Lilli, das Schaf mit Nasenring und Leopardenmuster, kapert den Transporter nebst Ada, um die Hühner aus der Hühnerfabrik zu befreien. Free chicken! Für Ada und das tollkühne Schaf beginnt eine wilde und verrückte Fahrt ins Abenteuer. Dabei ist das Glück stets auf ihrer Seite. Auch als Ada unterwegs auf den Jungen Pepper stößt, der in einer alten Sternwarte lebt. Eine wunderbare rasantkomisch erzählte Geschichte!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
7,0
Atmosphäre 
 
7,0
Sprecher 
 
8,0
Aufmachung 
 
8,0
Gesamtwertung 
 
7,5

Der Umzug in eine größere Wohnung bringt die 8-jährige Ada aus ihrer Fassung. Sie will nicht weg! Als sie im Umzugswagen sitzt und schmollt, macht sie die Bekanntschaft von Schaf Lilli, die mithilfe des geräumigen Autos Hühner retten möchte. Sie fährt mit Ada davon. Diese ist nicht wirklich begeistert. Lilli ist kein gewöhnliches Schaf: Sie raucht, trägt einen Leopardenlook und hat einen Bleifuß. Als sie mit dem Wagen an einem nahen Maisfeld stranden, kommen sie zu einem merkwürdigen Haus und lernen Pepper kennen, der dort ganz allein zu leben scheint. 
Wird Lilli ihren Plan mit der Hühnerbefreiung umsetzen können? Und kann Ada den Umzug akzeptieren und vielleicht doch neue Freunde finden?

Eine ungewöhnliche Freundschaft, die mithilfe eines Schafs und dem Sternenhimmel geschlossen wird. Ada lernt, dass man für Freunde einstehen muss, dass etwas Neues auch schön sein kann und ein Zuhause dort ist, wo die Familie ist.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ